Shootingablauf

 

Start up telefonisch (15 Minuten)

Wir nehmen nach Möglichkeit erst einmal telefonisch Kontakt auf.

Dabei sprechen wir über Deine Vorstellungen und Wünsche.

Gerne gebe ich auch Outfit- und Stylingtipps.

Dadurch verlieren wir beim eigentlichen Shooting keine unnötige Zeit.

 

Warm up (10 Minuten)

Zu Beginn legen wir den gewünschten Bildlook fest. 

Posen schlage ich gerne vor und korrigiere diese eventuell noch im Detail

Auf wichtige Dinge zur Portrait-Fotografie gehe ich ein.

 

Shooting (60 Minuten)

In entspannter Atmosphäre verbringen wir 1 Stunde im Besucherbergwerk Wodanstolln.

Alles dreht sich nur um eins: um Dich. Du bist der Mittelpunkt des Ganzen.

Nachdem vorher alles Wichtige geklärt wurde, legen wir direkt los.

Ein Outfitwechsel während des Shootings ist möglich, aber nicht zwingend erforderlich.

Bergmann-Equipment steht bei Bedarf zur Verfügung.

 

Finish

Nach dem Shooting sichte ich die Aufnahmen, von denen dann 10 ausgewählte Fotos von mir individuell bearbeitet werden. 

Bereits innerhalb von 24 Stunden kommt der PicDrop Link.

Die Fotos werden in unterschiedlichen Auflösungen geladen. 

Die Untergalerie Bild ist für Ausdrucke und Fotogeschenke geeignet.

Optimale Ergebnisse für Mail, Facebook, Instagram befinden sich in der Untergalerie Web.

Zu den Fotos können Kommentare hinterlegt werden.

Änderungswünsche werden zeitnah bearbeitet. 

 

Das Event im Wodanstolln gibt’s zum Schnupperpreis von

99 Euro

Der Heimatverein Salchendorf erhält davon 50 Euro.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Den Augenblick festhalten. LoPic Photography ist Ihre erste Adresse wenn es um emotionale Fotos geht.